Persönlicher Status und Werkzeuge

Sprachwahl

11. Weihenstephaner Seminar für Wassertechnologie

Die Arbeitsgruppe Wassertechnologie von Herrn Dr.-Ing. Karl Glas lädt bereits zum elften Mal zum Weihenstephaner Seminar für Wassertechnologie am 29. und 30. Juni 2017 in das internationale Getränkewissenschaftliche Zentrum Weihenstephan (iGZW) der Technischen Universität München ein.

Im Mittelpunkt der diesjährigen Veranstaltung stehen Vorträge renommierter Referenten zu anwendungsorientierten Themen aus den Bereichen Wasser 4.0, Medien- und Ressourceneffizienz sowie Spurenstoffentfernung. Wiederum berichten auch die wissenschaftlichen Mitarbeiter über die aktuellen Forschungstätigkeiten der Arbeitsgruppe. Hierdurch soll eine noch engere Verzahnung von Wissenschaft und Industrie im Bereich Wasser- und Energiemanagement gefördert werden.

Das Weihenstephaner Seminar für Wassertechnologie ist sowohl an Technologen, Wissenschaftler und Führungskräfte in der Getränke- und Lebensmittelindustrie gerichtet als auch an die Zulieferindustrie, an Beratungsunternehmen und an wissenschaftliche Einrichtungen.

Eine Führung durch die historischen Bierkeller der Bierstadt Freising sowie der Bayerische Abend im Hörsaal 13 (Bräustüberl Weihenstephan) runden die diesjährige Veranstaltung ab und schaffen Raum für einen intensiven Erfahrungsaustausch zwischen den Seminarteilnehmern.

Das Seminarprogramm und das Anmeldeformular stehen Ihnen online zur Verfügung.

mit freundlicher Unterstützung von

Gruppenfoto 10. Weihenstephaner Seminar für Wassertechnologie, Freising (DE-BY)